Ihr Warenkorb
keine Produkte

Magen / Darm

Magenprobleme bei Pferden

Magenprobleme, Magengeschwüre und Gastritis werden in der Regel durch Stress verursacht. Auch spielt die Fütterung und die Haltung eine wichtige Rolle bei Magenproblemen. Des Weiteren sind auch z. Bsp. Krankheiten, Medikamente oder Rangordnungskämpfe Risikofaktoren, die Magenprobleme auslösen können. Auch wenn äußerlich keine Symptome sichtbar sind, sollte man bei ersten Krankheitsanzeichen unbedingt reagieren, da sonst ein Magenproblem ganz schnell zu einem Magengeschwür werden kann. Als erstes sollte man dann die oben genannten Risikofaktoren abschalten, und natürlich die Therapie des behandelten Tierarztes. Eine eindeutige Diagnose über Magenprobleme kann allerdings nur durch eine Magenspiegelung getroffen werden.

Bei empfindlichem Magen und empfindlichem Darm ist auf eine Magen- und Darm schonende Pferdefütterung größter Wert zu legen.   (pferde.de)

Darmstörungen

In vielen Fällen liegt eine Störung der Darmtätigkeit vor, aufgrund einer Darmerkrankung oder eines bakteriellen Ungleichgewichtes im Darm. Darmprobleme sind manchmal auch ein Symptom von anderen Störungen oder Erkrankungen im Körper und keine eigenständige Krankheit für sich betrachtet. Darmstörungen äußern sich in wässrigen Pferdeäpfeln, schmierigen und übelriechenden Pferdeäpfeln. Kotwasser kann separat von den Pferdeäpfeln auftreten. Außerdem können manchmal Blähungen und Krämpfe bei Darmstörungen auftreten. Ein aufgedunsener Bauch ist manchen Fällen auch zu beobachten.

Auslöser für Darmstörungen

Verwurmung, falsche Fütterung, Stress und Kummer, Erkrankungen des Nervensystems, bakterielle Erkrankungen (z.B. Borreliose...), virale Erkrankungen, reine Boxenhaltung=(Stress fürs Pferd), Einsamkeit (keine weiteren Pferdekumpels), wenig Rauhfutter, hastig gesoffenes kaltes Wasser, Fremdkörper im Futter, toxische Stoffe (z.B. Giftplanzen auf der Weide, Holzschutzmittel, Formaldehyd in Späneeinstreu, hochdosiertes synthetisches Mineralfutter, überdüngte Weiden, Pilzsporen im Heu), Arzneimittel (z.B. Antibiotika, Chemotherapeutika, ...), überhöhte Pestizide (Planzenschutzmittel) oder Nitrate im Futter, Salzlecksteine mit zusätzlichen Spurenelementen und Mineralstoffen (synthetisch zugesetzt), Klärschlamm auf Weiden (enthält hohe Mengen Schwermetalle), Probleme im Lendenbereich usw.   (pferdewiki)


  

Seite:  1  2  [>>] 

Nehls Blähstopp für Pferde, Ponys & Esel, flüssig 100 ml

Nehls Blähstopp für Pferde, Ponys & Esel, flüssig 100 ml

hilft Pferden, die sich, beispielsweise beim Weidegang, regelrecht "überfressen"


CHF 27,10

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Nehls Wurmkraut 450 gr

Nehls Wurmkraut 450 gr

fördert eine stabile Darmflora, was Würmer gar nicht schätzen

CHF 27,10

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Nehls Darm Balance 2.5 kg

Nehls Darm Balance 2.5 kg

natürliches & gesundes Ergänzungsfuttermittel für den empfindlichen Pferdedarm


CHF 80,00

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Nehls Magen Vet 500 gr

Nehls Magen Vet 500 gr

unterstützt und entlastet den empfindlichen Magen

CHF 24,40

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Nehls Attis & Sunnys Magen & Darm Fit 500 gr

Nehls Attis & Sunnys Magen & Darm Fit 500 gr

unterstützt den empfindlichen Magen & Darm mit natürlichen wertvollen Kräutern


CHF 24,40

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Nehls Attis & Sunnys Magen & Darm Fit 1 kg

Nehls Attis & Sunnys Magen & Darm Fit 1 kg

wohltuende Kräuter


CHF 40,00

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Nehls Attis & Sunnys Magen & Darm Fit 2 kg

Nehls Attis & Sunnys Magen & Darm Fit 2 kg

natürliches Ergänzungsfuttermittel aus wohltuenden Kräutern für den empfindlichen Magen & Darm


CHF 77,20

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Nehls Attis & Sunnys Magen & Darm Fit 5 kg

Nehls Attis & Sunnys Magen & Darm Fit 5 kg

natürliche Futterergänzung aus wertvollen Kräutern zur Unterstützung eines empfindlichen Magen & Darms


CHF 186,30

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

  

Seite:  1  2  [>>] 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 15 Artikeln)
subfooter1subfooter2subfooter3